Freiwillige Feuerwehr Baumgartenberg

Monatsübung Brand Wohnhaus

IMG-20190321-WA0009Wohnhausbrand und 3 vermisste Personen, das war die Annahme der monatlichen Übung am 21. März 2018 in der Ortschaft Steindl.

BI Markus Langeder und BI Mario Wallner organisierten die Übung, welche nicht nur die Atemschutztrupps forderte. Auch das Whiteboard für die Lageführung fand wieder Anwendung in der Einsatzleitung.

Im stark verrauchten Übungsobjekt galt es die vermissten Personen zu finden und ins Freie zu bringen sowie den Brand zu löschen. Außerdem wurde eine Zubringerleitung vom Hydranten hergestellt, das Nachbarobjekt geschützt und die Einsatzstelle ausgeleuchtet.

Weiterlesen: Monatsübung Brand Wohnhaus

   

Andrea Moser erreicht goldenes Funkleistungsabzeichen

IMG-20190315-WA0013Am Freitag den 15. März 2019 stellte sich Andrea Moser in der OÖ. Landesfeuerwehrschule in Linz erfolgreich dem 35. Bewerb um das Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen in Gold.

Damit ist sie die erste Frau in unserer Feuerwehr mit einem goldenen Leistungsabzeichen. Das Funkleistungsabzeichen (FULA) ist ein Bewerb mit fünf verschiedenen Aufgaben, die es zu bewältigen gilt. Die Bereiche erstrecken sich dabei von Kartenarbeiten, Übermittlung von Funksprüchen, Führung eines Einsatzprotokolls bis hin zum Funker in der Einsatzzentrale, Einsatz-Übungsplan erstellen sowie theoretischen Fragen.

Weiterlesen: Andrea Moser erreicht goldenes Funkleistungsabzeichen

   

Verkehrsunfall 15.03.2019

IMG-20190315-WA0008 - KopieAm Abend des 15. März 2019 wurden wir zu einem Verkehrsunfall zur Bundesstraße B3 alarmiert.

An der Gemeindegrenze zu Arbing kollidierten zwei Fahrzeuge im Gegenverkehrsbereich einer Brückenbaustelle. Eine verletze Person wurde vom Roten Kreuz versorgt. Die FF Baumgartenberg beschäftigte sich mit den Aufräumarbeiten und Freimachen der Verkehrswege. Dazu musste auch die Bundesstraße gesperrt werden. Der Abtransport der Unfallfahrzeuge wurde mit Abschleppunternehmen organisiert.

   

Vollversammlung 10.03.2019

Kdt-Stv. Roman Lasinger, Kdt. Harald Lettner mit Fahnenpatin Maria KastnerAm Sonntag, den 10. März fand im Landgasthof Rechberger die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Baumgartenberg statt.

Kommandant Harald Lettner konnte Bürgermeister Erwin Kastner, Bezirks-Feuerwehrkommandant Josef Lindner sowie viele Reserve-, Aktiv- und Jugendmitglieder begrüßen.

Die Zugs- und Gruppenkommandanten berichteten aus ihren Sachbereichen. Neben der Frühjahrs- und Herbstübung wurden viele weitere interessante und lehrreiche Übungen abgehalten sowie Ausbildungen und Lehrgänge absolviert. Wie hoch der Ausbildungsstand unserer Feuerwehr ist zeigen auch die erreichten Leistungsabzeichen im vergangenen Jahr. Neben den bronzenen und silbernen Leistungsabzeichen konnte einige Kameraden auch die höchste Stufe in Gold erreichen.

Weiterlesen: Vollversammlung 10.03.2019

   

Seite 4 von 5