Freiwillige Feuerwehr Baumgartenberg

Feuerwehr Ausflug 2018

Feuerwehr Ausflug 2018Unser Feuerwehr-Ausflug führte uns am Sonntag, den 28. Oktober 2018 in das Bundesland Salzburg. Am Programm standen die Salzwelten Hallein sowie die Brauerei Kaltenhausen.

Durch ein sehr sehenswertes Tal abseits der Zivilisation gelangten wir bis nach Kaltenhausen (Stadt Hallein), wo wir eine Führung in der ältesten Brauerei Salzburgs besuchten. Die Brauereibesichtigung war ein Gewinn der Wahl zur beliebtesten Feuerwehr des Landes im Sommer dieses Jahres. Im Zuge der Führung erfuhren wir die geschichtliche Entwicklung dies Bieres, besichtigten ein Fassbindereimuseum sowie die Produktionsstätten der Spezialitäten-Manufaktur Hofbräu Kaltenhausen. Zum Abschluss der Führung gab es noch einige Kostproben.

Weiterlesen: Feuerwehr Ausflug 2018

   

Verkehrsregler-Ausbildung

leitner-verkehrsreglerlehrgang_DSC_6816Am Samstag, den 20. Oktober nahm Markus Leitner an der Verkehrsregler-Ausbildung des Bezirks-Feuerwehrkommandos Perg teil.

Nach der rechtlichen Einweisungen und der theoretischen Einschulung durch die Polizei und den Lotensdienst-Verantwortlichen im Bezirk  wurden auf einer viel befahrenen Kreuzung bei der Straßenmeisterei in Perg das Erlernte in die Tat umgesetzt. Auch das richtige Regeln des Verkehrs nach einem Verkehrsunfall, bei welchem ein wechselseitiges Anhalten der Fahrspuren notwendig ist, war Teil der praktischen Ausbildung. Dies wurde bei der Waidhoferstraße in Perg durchgeführt. Im Anschluss daran folge ein schriftlicher Test. Markus Leitner und die Kameraden welche diese Ausbildung absolviert haben dürfen nun seitens der Bezirkshauptmannschaft Perg bei Einsätzen und Veranstaltungen nicht nur Lotsendienste auf den Parkplätzen, sondern auch in Abstimmung mit der Polizei die Regelung des fließenden Verkehrs durchführen.

   

Herbstübung 2018

20181013_175944 - KopieWaldbrand im Mitterholz – das war die Übungsannahme der Herbstübung am 13. Oktober 2018. Durch Funkenflug und der Trockenheit kam es im östlichen Teil des Waldes zu einem Brand, welcher sich durch den Wind aus Südosten stark ausbreitete.

Die Mannschaft kümmerte sich um die Absicherung der Einsatzstelle, die Information der Bevölkerung sowie den Aufbau der über hundert Meter langen Löschleitungen. Von allen Himmelsrichtungen wurde in einer Materialschlacht gegen den Brand angekämpft. Weiters wurden die angrenzenden Häuser in den Ortschaften Hochfeld und Obergassolding vor dem Waldbrand geschützt. Angewendet wurde dabei das Führungsverfahren, welches gerade zur Vorbereitung auf die Leistungsprüfung Branddienst fleißig geübt wird.

Weiterlesen: Herbstübung 2018

   

Räumungsübung NMS Baumgartenberg 12.10.2018

Räumungsübung NMS BaumgartenbergAm Freitag, den 12. Oktober fand in der Neuen Mittelschule Baumgartenberg eine Räumungsübung statt. Ziel war es die Kinder und Jugendlichen sowie das Lehrpersonal auf den Ernstfall vorzubereiten.

Nach dem Räumungsalarm begaben sich die Schülerinnen und Schüler mit ihren Betreuern ruhig aber zügig zum Sammelplatz, wo die Vollständigkeit ermittelt wurde.

Neben dem Aufbau eines Brandschutzes wurde mittels Leiter sowie der Arbeitsbühne unseres Teleskopladers die Personenrettung aus dem 1. Stock geübt.

Weiterlesen: Räumungsübung NMS Baumgartenberg 12.10.2018

   

Seite 2 von 5