Nachrichten

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

2. Platz beim Tips Sympathicus 2018

Michael Riegler am 03. Juli 2018 - 198 Zugriffe

FF Baumgartenberg (c) Wolfgang Simlinger/CityfotoDurch die großartige Unterstützung der Baumgartenberger Bevölkerung, der Vereine und umliegenden Feuerwehren wurde die FF Baumgartenberg aus ober­österreichweit 914 Feuerwehren mit 146.830 Stimmen zur zweit-beliebtesten Feuerwehr des Landes gewählt.

Zwölf Wochen lang wurden daheim und im Feuerwehrhaus Stimmzettel geschnipselt und ausgefüllt bis das die Scheren glühten. Eine Abordnung angeführt von Kommandant Harald, Lettner, Stellvertreter Roman Lasinger und Bürgermeister Erwin Kastner durfte nun am 2. Juli im ORF Landesstudio die Trophäe von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer im Beisein vieler Ehrengäste und unter großem Applaus entgegen nehmen. Im Feuerwehrhaus haben viele Unterstützer die Landes-Siegerehrung live über die Großleinwand gespannt verfolgt.

“Diese sensationelle Leistung konnte nur gemeinsam durch die vielen Unterstützer erreicht werden! Herzlichen DANK dafür”, sagt der überaus stolze Kommandant Harald Lettner.

Weiterlesen: 2. Platz beim Tips Sympathicus 2018

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Sympathicus Schnipsler-Frühschoppen

Michael Riegler am 27. Juni 2018 - 211 Zugriffe

Sympathicus Schnipsler-FrühschoppenÜber 100 Unterstützer sind am Sonntag, den 24. Juni ins Feuerwehrhaus gekommen und haben mit uns beim Schnipsler-Frühschoppen Stimmzettel ausgeschnitten und ausgefüllt. Herzlichen DANK für die tolle Unterstützung!

Die Begeisterung von Klein bis Groß und von Jung bis Alt war sehr groß die FF Baumgartenberg bei der Wahl zur beliebtesten Feuerwehr des Landes zu unterstützen. Die Feuerwehren aus Perg, Arbing, Saxen, Grein und Klam sowie viele Vereine, Familien, Freunde und Gönner stellten sich mit Stimmzettel-Paketen ein, sodass wir einen ordentlichen Schub nach vorne machen konnten. Kommandant Harald Lettner und Stellvertreter Roman Lasinger waren überwältigt vom zahlreichen Besuch.

Als DANK für die großartige Unterstützung wurden unter allen Anwesenden zahlreiche Sachpreise verlost, sowie kühle Getränke, herzhafte Bratwürste und Kaffee und Kuchen bereitgestellt.

Das 50-Liter Fass Bier für die meisten Stimmzetteln der Feuerwehr-/Vereinswertung sicherte sich der Musikverein Baumgartenberg, vor der FF Perg und der Sektion Bogensport der UNION Baumgartenberg.

Alleine dieser Frühschoppen zeigt wie großartig der Zusammenhalt in der Baumgartenberger Bevölkerung ist und welchen Stellenwert die Feuerwehr hat. Wenn es darauf ankommt, dann helfen alle zusammen!

Vielen DANK für Euren Besuch und Eure tolle Unterstützung! Ihr seid a Wahnsinn Smiley

Ein großer DANK gebührt der Baumgartenberger Wirtschaft und den zahlreichen regionalen Sponsoren ohne deren Unterstützung dieser Frühschoppen nicht möglich gewesen wäre.

Nun hat das Schnipseln ein Ende und wir warten gespannt auf die Siegerehrung am 2. Juli im ORF Landesstudio, wo die Ergebnisse bekannt gegeben werden. Im Feuerwehrhaus wird dazu eine Live-Übertragung stattfinden.

Weiterlesen: Sympathicus Schnipsler-Frühschoppen

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Bezirksbewerb in Katsdorf

Michael Riegler am 23. Juni 2018 - 165 Zugriffe

IMG-20180623-WA0027Tolle Erfolge konnte die FF Baumgartenberg beim Bezirksbewerb am 23. Juni in Katsdorf erzielen.

Zwei Wochen vor dem Landesbewerb  konnte die Jugendgruppe 1 in Silber den tollen 5. Rang in der Bezirksliga und die Jugendgruppe 2 den hervorragenden 4. Rang in der 2. Klasse erreichen.

Die Aktivgruppe erreichte mit einer fehlerfreien Zeit beim Löschangriff von 49,2 Sekunden in Bronze den 5. Rang in der 2. Klasse.

Voller Freude nahmen Florian Jungbauer, Fabian Wolfschläger und Maximilian Huber das erreichte Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen in Bronze von Kommandant Harald Lettner in Empfang.

Die Jugendbetreuer Philipp Neuhauser, Claudia Einsiedler und ihr Team sind sehr stolz auf ihre Schützlinge und fiebern schon dem Landesbewerb am 5./6. Juli in Rainbach im Mühlkreis entgegen.

Weiterlesen: Bezirksbewerb in Katsdorf

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Wasserwehr-Landesbewerb in Aschach an der Donau

Michael Riegler am 16. Juni 2018 - 200 Zugriffe

Wasserwehr-Landesbewerb in Aschach an der Donau6 Zillenbesatzungen der FF Baumgartenberg stellten sich am 16. Juni 2018 in Aschach an der Donau dem Bewerb um das Wasserwehr-Leistungsabzeichen in Bronze bzw. Silber.

Die Zille ist bei Hochwässern nach wie vor die Nummer 1 der eingesetzten Wasserfahrzeuge und fordert nicht nur Kraft sondern auch viel Geschick um bei Strömung zu manövrieren. Bei diesem Bewerb konnten die Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen. Neben der Knotenkunde muss auf der Bewerbsstrecke ein Parcour mit Richtungs- und Wertungstoren durchfahren werden sowie über 300m gegenwärts geschoben werden.

Die Wasserwehr-Verantwortlichen Martin Lettner und Bernhard Eder zeigten sich sichtlich stolz, dass sich das wochenlange Training bezahlt gemacht hat: Mario Wallner, Martin Moser und Michael Aigner konnten das Leistungsabzeichen in Bronze sowie Philipp Neuhauser und Stefan Kranzl das Leistungsabzeichen in Silber erreichen.

Herzliche Gratulation zu dieser Leistung!

Weiterlesen: Wasserwehr-Landesbewerb in Aschach an der Donau

   

Seite 4 von 100