Nachrichten

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Verkehrsunfall in Saxen 18.12.2010

FF Baumgartenberg am 18. Dezember 2010 - 3685 Zugriffe

IMG_0547Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich im Gemeindegebiet von Saxen auf der B3 in Wetzelsdorf.  Aus ungeklärter Ursache kollidierten 2 Pkw frontal aufeinander. Es wurden 4 Personen Verletzt.

Die Eingeklemmte Person wurde mittels Hydraulischem Rettungsgerät von den Feuerwehren Baumgartenberg und Saxen befreit und dem Team des Christophorus 15 übergeben.

Weiterlesen: Verkehrsunfall in Saxen 18.12.2010

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Fahrzeugbergungen 10.12.2010

Andreas Jungbauer am 10. Dezember 2010 - 2383 Zugriffe

Um 7.33 Uhr fuhr die FF-Baumgartenberg zum Schneckenreitsberg zur Fahrzeugbergung.

10 PKW´s waren von der Straße abgekommenen und mussten von der Feuerwehr geborgen werden.

Um die Situation nicht mehr zu verschlechtern wurde kurzeitig die Straße in beiden Richtungen gesperrt.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:       1TLF – 1LFB – 1KLF

Mannschaftstärke:               10 Mann

 

Weiterlesen: Fahrzeugbergungen 10.12.2010

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Atemschutzleistungsabzeichen 27.11.2010

Guttmann Helmut am 28. November 2010 - 2012 Zugriffe

Bei der Abnahme des Atemschutzleistungsabzeichen in Bronze und Silber in St. Thomas am Blasenstein war die Feuerwehr Baumgartenberg durch zwei Atemschutztrupps vertreten.  Drei  Männer unserer Feuerwehr konnten sich nach dem sie die vorgegebenen Prüfungen meisterten über das Bronzene und drei über das Silberne  Abzeichen freuen.

Wir gratulieren den sechs Feuerwehrmännern recht Herzlich.

Weiterlesen: Atemschutzleistungsabzeichen 27.11.2010

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Wissenstest Jugend 27.11.2010

Guttmann Helmut am 28. November 2010 - 1915 Zugriffe

 

Wie auch in den vergangenen Jahren dürfen wir auch heuer wieder den  Mitgliedern der Feuerwehrjugend zum bestandenen Wissenstest gratulieren. Es konnten in den Kategorien Gold 5 Abzeichen entgegengenommen werden.

Wir gratulieren den fünf Jungfeuerwehrmännern recht Herzlich.

   

Seite 95 von 111