Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Nachwuchs für unseren Kameraden Gruber Christoph

Christian Dirringer am 20. November 2014 - 714 Zugriffe

Der Storch zog dieses Jahr von Steindl über Kolbing nach Hehenberg und machte seine letzte Station fürs heurige Jahr nun in Amesbach bei unserem Kameraden Gruber Christoph und seiner Frau Elisabeth. Sie bekamen eine kleine Tochter, namens Marlene. Sie erblickte am 18. November 2014 um 17:39 Uhr das Licht der Welt, wog 3890g und war 50cm groß. Die Feuerwehrkameraden rücken deshalb heute nach der monatlichen Übung zum Storchaufstellen aus und beglückwünschen die Eltern zu Ihrem ersten Kind.

IMG_4522IMG_4515IMG_4519

Aktualisiert (21. November 2014) von Christian Dirringer - 714 Zugriffe