Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Vollversammlung 10.03.2019

Michael Riegler am 15. März 2019 - 234 Zugriffe

Kdt-Stv. Roman Lasinger, Kdt. Harald Lettner mit Fahnenpatin Maria KastnerAm Sonntag, den 10. März fand im Landgasthof Rechberger die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Baumgartenberg statt.

Kommandant Harald Lettner konnte Bürgermeister Erwin Kastner, Bezirks-Feuerwehrkommandant Josef Lindner sowie viele Reserve-, Aktiv- und Jugendmitglieder begrüßen.

Die Zugs- und Gruppenkommandanten berichteten aus ihren Sachbereichen. Neben der Frühjahrs- und Herbstübung wurden viele weitere interessante und lehrreiche Übungen abgehalten sowie Ausbildungen und Lehrgänge absolviert. Wie hoch der Ausbildungsstand unserer Feuerwehr ist zeigen auch die erreichten Leistungsabzeichen im vergangenen Jahr. Neben den bronzenen und silbernen Leistungsabzeichen konnte einige Kameraden auch die höchste Stufe in Gold erreichen.

Eine Herausforderung war die Leistungsprüfung Branddienst. Als eine der ersten Feuerwehren im Bezirk meisterten 33 Kameraden die Prüfung in Stufe Bronze.

Auch die Gefahrenabwehr und Entwicklungsplanung forderte sowohl die Gemeinde als auch die Feuerwehr. Im Rahmen einer umfassenden Evaluierung und in mehreren Gesprächen wurde ein Zukunftskonzept für die nächsten 10 Jahre entwickelt.

Ein Highlight des vergangenen Jahres war natürlich die Wahl zur 2. beliebtesten Feuerwehr Oberösterreichs. Voller Stolz nahmen wir damals im ORF Landesstudio den Preis aus den Händen von Landeshauptmann Thomas Stelzer und dem Feuerwehrlandesrat Elmar Podgorschek entgegen.

Maria Kastner übernahm das ehrenvolle Amt der Fahnenpatin. Nach Rosa Kern und Stefanie Gusenbauer steht sie nun der Feuerwehr mit Rat und Tat zur Seite.

Im Zuge der Vollversammlung wurden auch 9 Jugend- und 4 Aktivmitglieder angelobt, sowie Verdienstmedaillen für die langjährige Mitgliedschaft bei der Feuerwehr überreicht.

 

album7

Aktualisiert (22. März 2019) von FF Baumgartenberg - 234 Zugriffe