Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Vorführung Schmutzwasserpumpe

Michael Riegler am 13. November 2009 - 1679 Zugriffe

IMG_0496Am 13. November 2009 führten wir eine Reinigung des Löschteiches in Au durch um im Zuge dieser Pumparbeiten eine Schmutzwasserpumpe unter realen Bedingungen testen zu können. Bei der getesteten Pumpe handelt es sich um eine ATP 20R von Mast mit einer Nennförderleistung von 2.300 l/min bis zu einer Förderhöhe von 14m.

Die Pumpe schafft neben Schlamm auch größere Festkörper (bis 80mm Korngröße) ohne Probleme, sodass das Einsatzgebiet dieser Pumpe liegt hauptsächlich in der Hochwasserbekämpfung liegt, das mit normalen Feuerwehrpumpen aufgrund der starken Verschmutzungen nicht optimal möglich ist. Die Pumpe ist überdies wartungsfrei, trockenlaufsicher, verfügt über eine Drehrichtungsautomatik und diverse Schutzeinrichtungen die einen sicheren Betrieb gewährleisten.

IMG_0469 IMG_0470 IMG_0501

Aktualisiert (25. Juli 2010) von Michael Riegler - 1679 Zugriffe