Einsatzberichte - Freiwillige Feuerwehr Baumgartenberg

Einsatzberichte

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Brand Mitterkirchen 11.08.2018

Michael Riegler am 12. August 2018 - 35 Zugriffe

Am Samstag, den 11. August 2018 wurde die FF Baumgartenberg um kurz vor 15:00 Uhr zu einem Brand nach Mitterkirchen alarmiert.

Laut den Mitterkirchner Feuerwehren war die Ausbreitung des Brandes bei einem landwirtschaftlichen Objekt auf den Dachstuhl zu befürchten, sodass die Alarmstufe 2 ausgelöst wurde und damit neben der FF Baumgartenberg auch die FF Arbing und das ASF Perg alarmiert wurden. Am Einsatzort eingetroffen war unsere Aufgabe die Herstellung einer Zubringerleitung von der Naarn sowie die Bereitstellung eines Atemschutztrupps für die Brandbekämpfung.

Um kurz vor 16:00 Uhr konnten wir wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Aktualisiert (13. August 2018)

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Fahrzeugbergung in Schneckenreith

FF Baumgartenberg am 15. Mai 2018 - 230 Zugriffe

SONY DSCIn der Nacht des 15. Mai wurde die FF Baumgartenberg kurz nach 22:00 Uhr gemeinsam mit der FF Klam zu einer Fahrzeugbergung in den Ortsteil Schneckenreith alarmiert.

Ein Fahrzeug war am Weg Richtung Klam von der Straße  abgekommen und landete in einer Böschung. Glücklicherweise konnte die Lenkerin das Fahrzeug unverletzt verlassen, sodass wir uns der Absicherung der Einsatzstelle sowie der Fahrzeugbergung widmen konnten. Mithilfe des sehr wendigen Teleskopladers konnten wir das Fahrzeug aus der misslichen Lage schnell herausziehen und die Verkehrswege wieder freimachen.

Weiterlesen: Fahrzeugbergung in Schneckenreith

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Nächtliche Katzenrettung vom 30m Baum

Michael Riegler am 17. April 2018 - 585 Zugriffe

20180417_220918Die FF Baumgartenberg wurde am 17. April um 21:07 Uhr zur einer Tierrettung alarmiert. In der Ortschaft Hehenberg war Kater “Felix” schon vier Tage abgängig und hatte sich in der Baumkrone einer 30m hohen Esche verkrallt und wollte nicht mehr runter kommen.

Nach der ersten Lageerkundung durch Kommandant Harald Lettner und Ausleuchtung der Einsatzstelle im steilen Waldstück mussten wir feststellen, dass wir mit den Leitern nicht zum kleinen Fellknäuel herankommen. Auch das sehnliche Rufen der Familie brachte das Tier nicht nach unten.

Eine andere Strategie war notwendig. Mittels Traktor und Seilwinde wurde der Baum leicht hin und her bewegt, um die Katze nach und nach langsam nach unten zu bewegen.

Schlussendlich konnte Kommandant-Stellvertreter Roman Lasinger den Kater in Empfang nehmen und der überglücklichen Familie übergeben.

Weiterlesen: Nächtliche Katzenrettung vom 30m Baum

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Brand Landwirtschaftliches Objekt, Mitterkirchen

Michael Riegler am 07. April 2018 - 751 Zugriffe

Brand Landwirtschaftliches Objekt, MitterkirchenAm Samstag, den 7. April 2018 wurde die FF Baumgartenberg zu einem Einsatz der Alarmstufe 3 nach Langacker, Gemeinde Mitterkirchen, alarmiert.

Wir rückten mit KDO, TLF, LFB und KLF aus. Unsere Aufgabe war der Aufbau einer knapp 1km langen Zubringerleitung vom Badesee Mitterkirchen zum Brandobjekt. Weiters waren zwei Atemschutztrupps zur Brandbekämpfung im Gebäudeinneren im Einsatz. Glücklicherweise kamen weder Mensch noch Tier zu Schaden.

Insgesamt waren 11 Feuerwehren beim Bauernhausbrand in Mitterkirchen im Einsatz.

Weiterlesen: Brand Landwirtschaftliches Objekt, Mitterkirchen

   

Seite 1 von 9