Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Newsfeed Feuerwehrmagazine

Nachrichten und Beiträge der Feuerwehrmagazine Fireworld.at, Feuerwehr.at und Wax.at:

  • NÖ/ Bez. WN: Schwerer Verkehrsunfall – Umfahrung B17 / Theresienfeld 16. Dezember 2017 | 18:00 einsatzdoku.at

    Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Samstagnachmittag (16.12.2017) auf der neuen B17 Umfahrung in Theresienfeld gekommen. Eine Lenkerin kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, fuhr auf die Böschung auf, und in weiterer Folge wieder neben der Strasse in den Graben. Erste Meldungen wonach die Frau im Fahrzeug eingeklemmt sein soll, bestätigten ...

  • NÖ/ Bez. HO: Vom Brandmeldealarm zum Verkehrsunfall 16. Dezember 2017 | 14:07 einsatzdoku.at

    Die Feuerwehr Horn war gerade am Rückweg eines Brandmeldealarms (TUS Alarm) als sie heute (16. Dezember 2017) gegen 09:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Pragerstrasse höhe Merkur dazukamen. Eine Lenkerin verließ mit Ihrem Mercedes den Merkur Parkplatz und bog auf die Pragerstrasse Stadtauswärts ein. Ein weiterer PKW Lenker welcher gerade Stadteinwärts unterwegs war dürfte ...

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall in Schneebergdörfl 16. Dezember 2017 | 13:52 einsatzdoku.at

    Am Freitagabend (15.12.2017) wurden die Feuerwehren Schneebergdörfl, Puchberg am Schneeberg und Grünbach zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Schneebergdörfl alarmiert. Ein Pkw kam von der Fahrbahn ab und kam auf einer Bachböschung zum Stillstand. Als die Person das Fahrzeug verließ rutschte dieses weiter ab und klemmte die Person ein. Sie wurde im Fußbereich zwischen ...

  • NÖ/ Bez. HO: PKW in Bach – L8044 Steinegg 16. Dezember 2017 | 13:38 einsatzdoku.at

    Gegen 10:55 Uhr ging am 15. Dezember 2017 bei der FF Fuglau die Alarmierung zu einer Fahrzeugbergung auf der L8044 Steinegg richtung St.Leonhard ein. Aus unbekannter Ursache geriet eine Fahrzeuglenkerin mit Ihrem PKW von der Strasse ab und landete im Bach neben der L8044. Die Lenkerin konnte selbst das Fahrzeug verlassen. Und war beim Eintreffen ...

  • Geländewagen krachte in Badener Fußgängerzone in Auslage (xxxxxxx) 14. Dezember 2017 | 14:48 wax.at RSS Feed

    " rel="lightbox-144d08363255cb595b1c1cc0007fa206bbfd541b"> Für großes Aufsehen sorgte in den Mittwoch Nachmittagsstunden des 13. Dezember 2017 ein spektakulärer Verkehrsunfall in der Badener Fußgängerzone.

  • NÖ/ Bez. NK: Person in Notlage in Ternitz 14. Dezember 2017 | 14:26 einsatzdoku.at

    Am Dienstagnachmittag (13.12.2017) ist es in Ternitz Dunkelstein zu einem schweren Arbeitsunfall gekommnen. Ein Mann, welcher gerade dabei war auf ein Hausdach zu steigen, stürzte von einer Leiter rund 3 Meter tief und kam auf einem Vordach zu liegen. Der Mann wurde von der Mannschaft des NEF Neunkirchen und RTW des ASBÖ Ternitz erstversorgt und ...

  • Doppelter Alarm für Feuerwehr Grafenwörth (xx) 14. Dezember 2017 | 13:52 wax.at RSS Feed

    " rel="lightbox-c45a0bb3b6d0fb9277d5ff5283b1c49c61d25d6b"> Zu einem folgenschweren Auffahrunfall kam es am Morgen des 13.12.2017 auf der S5 Richtung Wien zwischen Jettsdorf und Grafenwörth, noch während dem Einsatz auf der S5 wurde die Feuerwehr Grafenwörth zur Unterstützung der Feuerwehr Fels bei einem Brandeinsatz angefordert.

  • Drehleitereinsatz zur Menschenrettung der FF Trieben (xx) 14. Dezember 2017 | 10:18 wax.at RSS Feed

    " rel="lightbox-fa93bdbeb2db96af9746a7c4c430d7f885aa1a81"> Heute, den 13.12.2017, wurde die FF Trieben von Florian Liezen zu einer Menschenrettung in die Löschsiedlung alarmiert.

  • Verkehrsunfall auf der B145 in Klachau (xxx) 14. Dezember 2017 | 10:13 wax.at RSS Feed

    " rel="lightbox-feeaf37b48c213396fd700fed57bcf79061be566"> Die Bereichswarnzentrale Florian Liezen alarmierte die Feuerwehren Klachau und Bad Mitterndorf am 12.12.2017 um 19:59 Uhr mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der B145 bei km 108,2.

  • UPDATE Katastropheneinsatz Deutschlandsberg 13. Dezember 2017 | 15:43 wax.at RSS Feed

    Nachdem die Zahl der Einsätze seit den Morgenstunden stark Anstieg, wurden ab 09:00 Uhr weitere Kräfte aus dem Bereich Deutschlandsberg alarmiert. Auch die Katastrophenhilfsdienst-Einheiten (KHD-Einheiten) der Bereiche Voitsberg, Graz-Umgebung und Weiz wurden alarmiert.

  • Massiver Wasserschaden in Ischler Gastronomiebetrieb (xxxxx) 13. Dezember 2017 | 15:42 wax.at RSS Feed

    " rel="lightbox-a40b38e6cdc64593a3b56e09fbc95dfa1e100587"> Am Abend um 17:39 Uhr, wurde der zweite Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl, zu einem Wasserschaden in ein Ischler Lokal alarmiert.

  • Tierrettung der Feuerwehren Au und Gaishorn am See (xxx) 13. Dezember 2017 | 15:41 wax.at RSS Feed

    " rel="lightbox-5aeffe6daf2f433e3814364d3cab00dbd0d90d7d"> Am 12.12. um 0835 Uhr wurde die FF Au zu einer Tierrettung beim Anwesen Huber Hermann alarmiert. Wegen der ungünstigen Tageseinsatzbereitschaftszeit hat der Kommandant, welcher dienstlich unabkömmlich war, gleichzeitig die FF Gaishorn alarmieren lassen.

  • Das Ischler Jugendrotkreuz bedankt sich für zahlreiche Spenden (x) 13. Dezember 2017 | 15:40 wax.at RSS Feed

    " rel="lightbox-51ae6d2e9fdfd7fc905a7a110319247949a79f66"> Das Ischler Jugendrotkreuz bedankt sich für zahlreiche Spenden Am 8.12.2017, fand wieder die alljährliche Jugendrotkreuz Sammelaktion, am Ischler Kirtag statt. Einige „wetterfeste“ Kids, sausten durch das Stadtgebiet um Spenden für die unterschiedlichen Jugendrotkreuz Aktivitäten zu sammeln. Die Kinder und ihre Betreuer möchten sich sehr herzlich für die Spenden der Bevölkerung bedanken und wünschen eine ruhige Adventzeit.

  • Unwettereinsätze Sturm Bereich DL (xxxxxxxx) 13. Dezember 2017 | 15:38 wax.at RSS Feed

    " rel="lightbox-367b7f59449f69cc1a2f87f568271531e574c592"> Orkanartige Böen sorgen für Unwettereinsätze Bereits in den Abend- und Nachtstunden des 11. Dezember wurden einige Feuerwehren des Bereiches Deutschlandsberg aufgrund der orkanartigen Windstärken zu Unwettereinsätzen alarmiert. Ab den frühen Morgenstunden des 12. Dezember war die Anzahl der Einsätze nicht mehr überschaubar.

  • Spendenübergabe an die FF Mitterweißenbach (x) 13. Dezember 2017 | 15:36 wax.at RSS Feed

    " rel="lightbox-3aa3b273d753dd597d8421fbca18547fd631d0cd"> Am Samstag den 09.12.2017 fand im Rahmen einer gemeinsamen Weihnachtsfeier von den Kameraden der FF Mitterweissenbach und der Frauenrunde Mitterweissenbach eine Spendenübergabe statt. Die Frauenrunde konnte bei ihrem heurigen Adventmarkt ein rekordverdächtiges Ergebnis von 6560 € erzielen.

  • Erste Frauen bei der Feuerwehr- 25 Jahre danach (xx) 13. Dezember 2017 | 15:34 wax.at RSS Feed

    " rel="lightbox-ef7480b9399cd7b1a36698a94167b7e12e3a12b2"> Ein historischer Rückblick über die Akzeptanz von Frauen bei der Feuerwehr Begonnen hat alles im Jahr 1991, als die FF Kleinhöflein auf Besuch bei ihrer Partnergemeinde Klein-Krotzenburg in Deutschland war und feststellte, dass in Deutschland Frauen als vollwertige Feuerwehrmitglieder akzeptiert werden. Als einige Mitglieder bei den Landesfeuerwehrleistungsbewerben im Jahr 1992 in Retz beobachteten, dass sich hohe niederösterreichische Feuerwehrfunktionäre mit Feuerwehrfrauen aus der damaligen Tschechoslowakei stolz fotografieren ließen, nahmen sie das zum Anlass, im Rahmen der Bewerbe im Festzelt den damaligen niederösterreichischen Landesfeuerwehrkommandanten Präsident Novak persönlich zu fragen, ob die Aufnahme von Frauen nicht auch in Niederösterreich möglich sei. Er lehnte kategorisch ab und der unangekündigte Vorstoß im Festzelt wurde als kleiner Skandal angesehen.

  • Feierlicher Jahresabschluss mit Ehrungen (xxx) 13. Dezember 2017 | 15:32 wax.at RSS Feed

    " rel="lightbox-77e4bafeee99fc55087af9a1dc97c5c1a5838112"> Die Kolleginnen und Kollegen mit ihren Partnern feierten mit vielen Gästen und Freunden. Eherungen und Beförderungen für verdiente MitarbeiterInnen rundeten den offiziellen Teil der Feier würdig ab.

  • THLP in Hohlbach abgenommen (xxx) 13. Dezember 2017 | 15:30 wax.at RSS Feed

    " rel="lightbox-c268879e7bb69003f523663f258a198a047c7e9b"> Am Sonntag, dem 10.12.2017, stellten sich drei Gruppen der Wehren Hohlbach-Riemerberg, Rettenbach, Schwanberg, Garanas, Trahütten und Glashütten der Technischen-Hilfeleistungsprüfung in den Stufen Bronze, Silber und Gold. Bei klirrender Kälte startete die Gruppe Bronze mit der Abnahme. Bestehend aus Gerätekunde und einem praktischen Teil, konnte die Stufe Bronze ohne Fehlerpunkte erfolgreich abgeschlossen werden.

  • Abschnitts-Atemschutzübung im Abschnitt 1 (xxx) 13. Dezember 2017 | 15:29 wax.at RSS Feed

    " rel="lightbox-4857fe171107556287376985ee64abb288e69170"> Am Samstag, dem 09. Dezember, wurde bei der Feuerwehr Wildbach die diesjährige Abschnitts-Atemschutzübung durchgeführt. Das Thema in diesem Jahr war der ÖFAST-Test, welchen sich jeder Atemschutzgeräteträger einmal im Jahr unterziehen muss. So wurde im Rüsthaus der Feuerwehr Wildbach, so wie rund um das Rüsthaus die verschiedenen Stationen welche beim ÖFAST-Test abgearbeitet werden müssen aufgebaut.

  • Einsatzserie für die FF Glashütten (xxxx) 13. Dezember 2017 | 15:28 wax.at RSS Feed

    " rel="lightbox-f50ec49c823d9b2c86fd5565b5b4fafb9afb109d"> Ein Verkehrsunfall auf der Kärntner Seite der Weinebene war der Start für eine wahre Einsatzserie am zweiten Adventsonntag für die FF Glashütten. Zum Glück gab es abgesehen von ein paar wenigen Blechschäden keine verletzten Personen. Insgesamt galt es 7 Einsätze an nur einem Tag abzuarbeiten.

  • NÖ/ Bez. HO: Verkehrsunfall – Rosenburg Ri. Etzmannsdorf 13. Dezember 2017 | 07:51 einsatzdoku.at

    Am Montagabend (12.12.2017) kam es auf der L8006 (Rosenburg ri. Etzmannsdorf) zu einem Zusammenstoß zweier PKWs. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde ein Auto gegen einen Baum geschleudert. Das zweite geriet in den Graben, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die beiden Fahrzeuglenkerinnen konnten sich selbst aus den Fahrzeugen befreien. Sie wurden vom ...

  • NÖ/ Bez. NK: Ölspur durch defekten Lkw in Gloggnitz Weissenbach 13. Dezember 2017 | 07:41 einsatzdoku.at

    Am Montag (12.12.2017) wurde die FF Gloggnitz Weissenbach zu einem Schadstoffeinsatz gerufen. Eine aufgrund eines defekten Lkw rund 400 Meter lange entstandene Ölspur musste von den Feuerwehr Einsatzkräften gebunden werden. Nach ca. 2 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

  • NÖ/ Bez. NK: Feuerwehrjugend Grünbach-Schrattenbach zu Besuch bei der BAZ Neunkirchen 13. Dezember 2017 | 06:12 einsatzdoku.at

    Im Zuge des diesjährigen Jugend-Ausfluges, besuchte die Feuerwehrjugend Grünbach-Schrattenbach am Abend des 06.12.2017 die neue Bezirksalarmzentrale des Bezirkes Neunkirchen im neu errichteten Feuerwehrhaus der Feuerwehr Neunkirchen-Stadt. Der diensthabende Disponent, Sebastian Knotzer, nahm sich trotz des laufenden Betriebes für die Jugendlichen Zeit und erklärte die Funktion der Bezirksalarmzentrale. Des Weiteren wurde ausführlich erklärt und auch gezeigt, ...

  • NÖ/ Bez. NK: Technische Hilfeleistung in Wimpassing 11. Dezember 2017 | 15:29 einsatzdoku.at

    Am Montagnachmittag (11.12.2017) wurde die FF Wimpassing zu einer technischen Hilfeleistung auf die B17 x Maretgasse alarmiert. Beton welcher von einem Betonmischwagen auf der Fahrbahn verloren wurde, musste von der Fahrbahn entfernt werden. In Zusammenarbeit mit Bauhofmitarbeitern der Gemeinde wurde die Fahrbahn auf einer Länge von rund 60 Meter gereinigt. Nach rund einer dreiviertel Stunde ...

  • NÖ/ Bez. NK: Pkw Bergung in Nasswald 11. Dezember 2017 | 15:17 einsatzdoku.at

    In der Nacht auf Montag (11.12.2017) ist es ein Nasswald zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen. Ein Lenker kam mit seinem Wagen von der eisglatten Fahrbahn ab und stürzte über die rund 4 Meter hohe steile Böschung in den Schwarzriegelbach. Glücklicherweise konnte sich der Mann selbst befreien und blieb unverletzt. Für die Fahrzeugbergung musste von der ...

  • NÖ/ Bez. NK: Dachstuhlbrand in Reitersberg (Gde. Scheiblingkirchen) 10. Dezember 2017 | 20:17 einsatzdoku.at

    Kurz vor 15 Uhr wurde am Sonntagnachmittag (10.12.2017) die Freiwillige Feuerwehr Scheiblingkirchen sowie 7 Nachbarfeuerwehren zu einem Dachstuhlbrand nach Reitersberg alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte drang Rauch aus dem Dachstuhl. Unter schweren Atemschutz wurde die Dachhaut geöffnet um den Brand gezielt bekämpfen zu können. Da die Isolierung bereits zahlreiche Glutnester aufwies musste diese händisch ...

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Neunkirchen Stadt 09. Dezember 2017 | 09:50 einsatzdoku.at

    Am Freitag (08.12.2017) wurde die FF Neunkirchen Stadt zu einem Verkehrsunfall ins Stadtgebiet gerufen. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein Pkw musste von der FF Neunkirchen Stadt geborgen und verbracht werden. Verletzt wurde niemand. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

  • NÖ/ Bez. WN: Schwerer Verkehrsunfall – Haderswörth 09. Dezember 2017 | 09:01 einsatzdoku.at

    Am Freitag (08.12.2017) wurde die FF Haderswörth zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Föhrenau Hauptstrasse kurz nach dem Kreisverkehr gerufen. Ein Pkw, welcher nach einem Verkehrsunfall in einer Wiese abseits der Fahrbahn zum Stillstand kam, wurde beim Eintreffen vorgefunden. Da sich der verletzte Lenker noch im Fahrzeug befand, wurde er in Absprache mit dem Notarzt ...

  • NÖ/ Bez. NK: Person in Notlage – Ternitz Pottschach 09. Dezember 2017 | 08:46 einsatzdoku.at

    Am Feiertag (08.12.2017) wurden die Feuerwehr Ternitz-Pottschach und Ternitz-St.Johann um 10:05 zur einer Person in Notlage gerufen. Durch einen medizinischen Notfall konnte ein ältere Frau ihre Eingangstür nicht mehr selber öffnen worauf die Heim Hilfe die Einsatzkräfte alarmierte. Beim eintreffen stellte der Einsatzleiter Reumüller fest, das auf der innen Seite der Tür der Schlüssel steckte. ...

  • NÖ/ Bez. NK: Zwei schwere Unfälle auf der A2 fast zeitgleich beschäftigen Feuerwehren! 08. Dezember 2017 | 09:52 einsatzdoku.at

    Am Donnerstagmittag (07.12.2017) ist es fast zeitgleich zu zwei schweren Verkehrsunfällen auf der A2 bzw. B54 gekommen. Gegen 12 Uhr kam es auf der A2 Auffahrt Edlitz / Kreuzung B54 zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus noch unbekannter Ursache kam es im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Rettungswagen. Obwohl beide Fahrzeuge schwere ...

  • Fachtagung News 07. Dezember 2017 | 19:16 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    Weiterlesen...

  • Ausgabe 8 kommt! 06. Dezember 2017 | 06:45 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    Der Unimog - Großbrand in Wulkaprodersdorf - kleine Rüstfahrzeuge - FF Keuschen/OÖ - BTF Trieben Werk - Falcon und TLF 5000 von AustroCel Hallein - Infos zur Fachtagung - der Brandschutzbeauftragte - uvm. Lasst euch überraschen! Weiterlesen...

  • Schnell noch ein Feuerwehr-Weihnachtsgeschenk? 06. Dezember 2017 | 06:41 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    Weiterlesen...

  • Fachtagung 2018 - jetzt Termin vormerken! 29. Oktober 2017 | 17:14 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    Weiterlesen...

  • Ausgabe 7 25. Oktober 2017 | 20:05 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    - Großbrand im eng verbauten Gebiet - Universelle LAST-Varianten - Messen & Ausstellungen Weiterlesen...

  • Unimog-Tour macht Halt in Melk 11. Oktober 2017 | 21:18 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    {vsig}wuerzel7/20171009/unimog{/vsig} Weiterlesen...

  • REAS - die italienische Fachmesse 2017 11. Oktober 2017 | 20:00 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    {vsig}wuerzel7/20171009/REAS{/vsig} Weiterlesen...

  • Jetzt die TOP-ABO-Aktion nutzen! 09. Oktober 2017 | 12:20 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    Bestellung & Info Weiterlesen...

  • Panther 8x8 im Dienst 05. Oktober 2017 | 10:19 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    Schneller, stärker, sicherer – das sind, auf einen Nenner gebracht, die Vorzüge des neuen PANTHER 8x8. Das Flaggschiff der Rosenbauer Königsklasse basiert auf der technischen Neuentwicklung des PANTHER 6x6, der seit zwei Jahren erfolgreich auf dem Markt ist, und komplettiert die FLF-Baureihe nach oben. Mit dem 8x8 sind alle breiten PANTHER Modelle auf „neue Generation“ umgestellt und besteht die Flotte nun aus den Varianten 4x4, 6x6 und 8x8, den beiden 8x8-Modellen mit verkürztem (swb) bzw. langem (lwb) Radstand, sowie den bestehenden 4x4- und 6x6-Versionen, die in Flugzeugen transportiert werden können, und dem PANTHER 6x6 S, mit dem Feuerwehren auch öffentliche Straßen befahren können. Weiterlesen...

  • Spannendes Thema Betriebsfeuerwehr 19. September 2017 | 16:29 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    Rund 330 solcher Feuerwehren bestehen in Österreich: mit unterschiedlichsten Aufgabengebieten und Gefahrenschwerpunkten. Die "Plaette" reicht von der BTF mit ortsfesten Löscheinrichtungen, etwa in Krankenhäusern, über BTF, welche auch für Ort oder Gemeinde zuständig sind, bis zu großen Feuerwehren mit 15 und mehr Fahrzeugen und Hauptberuflichen im höheren zweistelligen Bereich! In FO stellen wir imer wieder BTF vor - in Kürze mehr. Am Foto: die BTF Trieben Werk/ST, im Hintergrund der "Lange Ernst", ein Schornstein mit 144 Meter Höhe. Weiterlesen...

  • Horrorcrash mit 5 Toten und 3 Verletzten auf der A21 13. September 2017 | 15:55 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    N/Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Außenringautobahn (A21) Sonntagfrüh, dem 10. September 2017, kamen fünf Personen ums Leben und drei wurden verletzt. Ein mit acht Personen besetzter Kleinbus war gegen ca. 05:35 Uhr bei der Abfahrt Heiligenkreuz (Bezirk Baden) Richtungsfahrbahn Wien von der Fahrbahn abgekommen, touchierte eine Leitschiene und wurde in Folge gegen einen Brückenpfeiler geschleudert.  Begonnen hatte eigentlich alles wie ein Einsatz, den viele Feuerwehrmitglieder schon oft erlebt haben, Sonntagfrüh, Verkehrsunfall. Die ersten Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren Alland und Heiligenkreuz begeben sich ins Gerätehaus, ziehen sich um und rücken mit dem ersten Fahrzeug aus. Bei der Ausrückemeldung an die Feuerwehr-Bezirksalarmzentrale Baden kam dann die erste Information des diensthabenden Leitstellendisponenten über eine noch unklare Lage, da verschiedene Meldungen (in den Leitstellen der Feuerwehr, Rettung und Autobahnpolizei) eingegangen waren. Nur wenige Minuten später kam über Funk die nächste Meldung an die zufahrenden Feuerwehreinsatzkräfte, welche plötzlich den Puls hochschnellen ließ - die eintreffende Streife der Autobahnpolizeiinspektion Alland (die eigentlich zu einem vermeintlichen „Wildunfall" gerufen wurde) meldete, dass mindestens eine Person eingeklemmt sei. Sofort wurde die Alarmstufe erhöht und eine Nachalarmierung auf Menschenrettung veranlasst.  Weiterlesen...

  • Fels/ Wagram: Mann stürzt in Jauchegrube - schwer verletzt! 17. Dezember 2017 | 04:21 News auf Feuerwehr.at

    Gestern stürzte ein Mann in Fels am Wagram in eine...

  • Oö: Umgestürzter Hackschnitzelhacker erfordert Kraneinsatz 17. Dezember 2017 | 04:21 fireworld.at Onlinemagazin und interaktives Portal für die Feuerwehren

    Ried im Innkreis (Oö): Am Samstag, den 10. Jänner 2015, wurde um 9.54 Uhr das Kranfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Ried im Innkreis zu einem Assistenzeinsatz nach Geretsberg, Bezirk Braunau, alarmiert.

  • Tödlicher Verkehrsunfall auf der L2 17. Dezember 2017 | 04:21 News auf Feuerwehr.at

    Ein Horrorunfall auf der L2 zwischen Raasdorf und ...

  • Systemumstellung von Fireworld.at - dies sind die alten Seiten! Cache löschen! 17. Dezember 2017 | 04:21 fireworld.at Onlinemagazin und interaktives Portal für die Feuerwehren

    Werte Freunde von Fireworld.at

Weitere Informationen und Neugikeiten finden Sie auf der Webseite der Feuerwehrmagazine und -webseiten: Fireworld.at, Feuerwehr.at und Wax.at.